Grosser Saal, fantastische Druckmaschinen, gigantische Formate.

Digitaldruck und Offsetdruck S bis XXL!

Nicht jede Drucksache kann auf jeder Druckmaschine gleich wirtschaftlich hergestellt werden. Die entscheidendsten Kriterien sind die Anzahl Farbwerke und das Druckformat. Aber auch andere Eigenschaften, wie das max. Papiergewicht oder das Vorhandensein von Inline-Lackwerken, sind manchmal entscheidend. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen, wir beraten Sie gerne.

 

Roland XXL-905-8-LV

Farbwerk:

5

Lackwerk:
Inline Dispersionslackwerk

Druckbogen max.:
130 x 185 cm

Druckbogen min.:
70 x 115 cm

Greiferrand:
2,5 cm

Papiergewicht max.:
600 g/m2

Papiergewicht min.:
90 g/m2

Perforieren und Rillen:
nein

 

Roland 706 HiPrint

 

Farbwerk:
6

Lackwerk:
Inline Dispersionslackwerk

Druckbogen max.:
74 104 cm

Druckbogen min.:
34 x 48 cm

Greiferrand:
2,5 cm

Papiergewicht max.:
450g/m2

Papiergewicht min.:
70g/m2

Perforieren und Rillen:
ja

 

Impala 2 Flachbett Digitaldrucker

Sämtliche der UV-härtenden Tinten sind VOC-frei. Sie haften auf Acryl, Alu-Verbundplatten, Holz, Planen, Polyester, Polykarbonat, Polystyrol, (Hartschaum) PVC, Vinylfolien, Weichschaumplatten und einer Vielzahl weiterer Medien. Geeignete Materialien können nach dem Druck ohne weiteres verformt werden, ohne Weissbruch der Farbe. Weil sie flexibel genug ist

Druckformat:
250 x 200 cm bei Bedarf bis 250 x 400 cm

Starre Materialien Dicke:
45 mm

Farbe:
CMYK + White

Druckauflösung:
360 dpi – 1080 dpi

Visuelle Auflösung:
bis 2160 dpi

Tinte optimiert für flexible sowie starre Materialien
ja

Innen- und Aussenanwendungen:
ja

Lösemittelfrei (keine VOC):
ja

 

 

Digital HP Latex 570/850

Breite max.:
1625/3200 mm

Rollenlänge max.:
200 m

Materialien bis:
0,8 mm

Farben:
6 Werke, CMYK, light Cyan und light Magenta

Druckauflösung bis:
1200 dpi

 

Rufen Sie uns an

Frau Göbel wird Sie an die richtige Adresse weiterleiten, unser Team hilft Ihnen gerne weiter.

Eckdaten

Wissenswertes über unsere Produktion.

Druckvorstufe

Hightech in Kombination mit Know-how garantiert in der Druckvorstufe, dass technisch alles perfekt abläuft:

  • Programme, stets auf dem neuesten Stand
  • Computer-to-Plate-Belichter
  • Plotter für GzD und Kleinstauflagen
  • Ausschiessprogramm
  • PDF-Workflow
  • Proofer (ISO-Standard)
  • Kontrolle der gelieferten Daten
  • Text-Bild-Integration und -Bearbeitung
  • Datenaufbereitung und -mehrfachnutzung
  • Lektorat

Plakat Formate

F4-Plakat 89,5x128 cm
F12-Plakat 268,5x128 cm
F12-Leuchtplakat 268,5x128 cm
(Sichtmass 264x123,5 cm)
F24-Plakat 268,5x256 cm
F200-Plakat 116,5x170 cm
F200-Leuchtplakat 119x170 cm
(Sichtmass 116x166cm)

Veredelung

Die verschiedensten Veredelungsarten sind bei uns im Angebot. Wer die Wahl hat, hat die Freude und den gewünschten Effekt:

  • Effektlacke, zum Beispiel Drip-off
  • Pigmentierte Lacke
  • Duftlacke
  • Rubbellacke
  • Stanzen, Rillen, Lochen, Perforieren
  • Nummerieren
  • Kleben

Weiterverarbeitung

Präzises und flexibles Arbeiten ist gefragt. Unser Weiterverarbeitungsangebot geht sehr weit. Nämlich bis zum Ziel:

  • Zählen
  • Schneiden
  • Falzen auf verschiedenste Arten
  • Zusammentragen
  • Verpacken
  • Adressieren
  • Versenden
  • Kaschieren
  • Laminieren
  • Ausliefern